Modell Eisen Bahner Juli 2011
Modell Eisen Bahner Juli 2011
45,00 DKK

Modell Eisen Bahner Juli 2011

Das Henschel-Archiv

Jeder kennt Henschel. Das Archiv der großen Lokomotivfabrik aus Kassel ist jetzt mit dem Henschel-Museum für die Öffentlichkeit zugänglich. Henschel-Lokomotiven sind längst Vergangenheit. Aber ein wackerer Trupp Ehrenamtlicher hütet das Vermächtnis des Unternehmens, betreibt ein kleines, feines Museum im ehemaligen Werk Rothenditmold und sucht die Öffentlichkeit.

Weitere Themen aus diesem Heft:

Dieselwummern
Die Sanierung der Ronneburger Urantagebauanlagen wäre ohne die Wismut-Werkbahn nicht möglich.
Transport-Biennale
Ein Rückblick auf die internationale Messe Transport&Logistik in München.
90 Jahre 75 1118
Seit 1988 ist die badische VI c im Einsatz bei den Ulmer Eisenbahnfreunden auf der Schwäbischen Alb.
Durch Mark und Bein
Ein Treibzapfenbruch bei der heutigen Museumsdampflok 01 519 sorgte im Jahr 1977 für Schrecken.
Totgesagte leben länger
Wegen ihren schlechten Laufeigenschaften wurde die preußische T 8 schnell in den Rangierdienst abgeschoben.
Wer die Wahl hat ...
Marktübersicht Henschel-Lok und Automodelle.
Ein Traum in 420 Teilen:
Ein High-End-Lasercut-Bausatz lässt die Schindler-Villa aus Landsberg am Lech wieder aufleben.
Alte Liebe rostet nicht:
Ein Schrottplatz stellt den Blickfang einer Modellbahnanlage dar.
Innovative Mischung:
Unterpreuschwitz, Teil 4: Gleisschotter und Straßenbeläge sind beim Modellbahnbau entscheidend.
Probefahrt
Kraftvoller Bergfex: Märklin bereichert sein H0-Sortiment an SBB-Lokomotiven mit einer Re 6/6 als Umbauversion mit eckigen Lampen und Funkantenne.
Der blaue Fels: Beim US-Hersteller Athearn ist eine außergewöhnlich gelungene H0-Rangierlok im Lack der legendären Rock Island erhältlich.
Europa-Zug: Ein überarbeitetes Set mit einem vorbildgetreu zehnteiligen Thyalys PBKA hat Kato in 1:160 auf den Markt gebracht.
Unter der Lupe
Festumzug: Busch präsentiert den Kramer-Schlepper KL 11 mit Festwagen im Maßstab 1:87
Claas-Erntehilfe: Mit dem Europa-Mähdrescher füllt Mo-Miniatur eine Lücke bei den landwirtschaftlichen H0-Maschinen der Nachkriegsjahre.
Lichtreflex: Licht aus dem Teller: Avantgard, eine etwas andere Lampe aus dem Haus Viessmann, erleuchtet die H0-Bahner und -Bahnen.
Ein starkes Stück:
Die neue preußische T 8 von Brawa im Maßstab 1:87 überzeugt im Test.
Speicher-Platz:
Stolze 45 Quadratmeter groß ist die H0-Modellbahn von Manfred Girke aus Weißwasser

""
Varenummer
MEB072011

Tak

Følgende produkt(er) er nu lagt i kurven

Køb mere