MIBA Miniaturbahn Spezial nr. 92
MIBA Miniaturbahn Spezial nr. 92
85,00 DKK

MIBA Miniaturbahn Spezial nr. 92

Wer kennt nicht den Filmklassiker „Lichter der Großstadt“ – eine Tragikomödie aus dem Jahr 1931 von und mit Charles Chaplin? Sie müssen auf Ihrer Modellbahn ja keine tragischen Situationen realisieren, dann schon lieber komische. In jedem Fall wirken aber Szenen und Fahrzeuge im Dunkeln noch besser, wenn man sie eindrucksvoll beleuchtet.



Standen noch vor einigen Jahren dafür nur konventionelle Glühbirnchen zur Verfügung, so haben sich die Möglichkeiten mit der Erfindung von weißen Leuchtdioden enorm verbessert. Diese Winzlinge lassen sich auch noch in die kleinsten Lampengehäuse einbauen und bringen so Leben auf die Anlage.



Die aktuelle Spezial-Ausgabe der MIBA-Redaktion bietet neben einer nächtlichen Reportage durch das bunt illuminierte Miniland bei München vor allem eine Fülle von Tipps für zusätzliche Lichteffekte an Lokomotiven und Wagen. Aber auch Gebäude und Straßen lassen sich mit wenig Aufwand heimeliger gestalten. Und vor allem: Diese Effekte kosten nicht die Welt – hier lohnt sich der preiswerte Einbau von kleinen LEDs ganz besonders. Folgen Sie daher einem bewährten Appell aus den Disco-Zeiten der Epoche IV: Licht aus – Spot an!


Auszüge aus unserem Inhalt
Zur Sache

Es werde Licht ...


Grundlagen

Eisenbahn bei Nacht


Modellbahn-Anlage

Mitternacht im MIniland


Modellbahn-Praxis

Dampfloks mit Lichtfunktionen
Licht in Führerstand und Maschinenraum
Wagen-Erleuchtung
Aufs Land mit dem Lumpensammler
Licht hinter Fenstern
Licht am Bahnsteig
Laterne, Laterne ...
Ein Kirchlein mit Kerzen
Licht in den Straßen
Notlicht für Tunnel,


Fahrzeugbau

Diesel mit Durchblcik


Elektrotechnik

Leuchtende Dioden


Modellbau-Praxis

Lichtspiele
Ein StÜLB mit Licht


Marktübersicht

Viel Spaß mit ESU, Roco und Co.


Tipps + Tricks

Nachtaufnahmen vom Modell erstellen


Zum Schluss

Vorschau/Impressum
Varenummer
MIBAspecial92

Tak

Følgende produkt(er) er nu lagt i kurven

Køb mere